DIAS Version 5.00 - Updates vom Dezember 2021
DatumTypBeschreibung
01.12.21
Noch nicht im PTF-Paket enthalten Wichtige Änderung
BASE
Korrektur
Zur Information: Wegen eines Fehlers im DIAS Client wurden lokal gespeicherte Bilder nach der Anzeige gelöscht. Um Datenverlust zu vermeiden, sollte der DIAS-Client so rasch als möglich auf Version 5.0.65.0 oder höher aktualisiert werden.
Hinweis: Betroffen sind nur Bilder, die sich auf einem lokalen oder "gemountetem" Laufwerk (zB. C:\...) befinden. Bilder aus anderen Quellen wie dem integrierte Dateisystem (IFS), Netzlaufwerken (\\...) oder Webresourcen (https://...) sind nicht betroffen.
DIAS Version 5.00 - Updates vom November 2021
DatumTypBeschreibung
23.11.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 06.12.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'285
  • Strassen: 167'311
  • Gebäude: 1'885'378
  • Bankfilialen: 3'500
18.11.21
HAND
Neue Funktion
Für archivierte PDF-Dokumente, die beispielsweise durch den DocumentDesigner erstellt wurden, zeigt die Auswahl "Archivkopie holen" im Drucklog neu die Auswahl zur Anzeige oder zum Mailversand des PDF-Dokuments an.
18.11.21
HAND
Neue Funktion
Beim Übertragen von Positionen kann über eine neue Einstellung gewählt werden, ob der Positionstermin von der Ursprungsposition übernommen oder ob der Termin gemäss Zielauftrag eingesetzt werden soll.
16.11.21
HAND
Korrektur
Beim Programmaufruf zum Druck einer Einzelstückliste trat Fehler MCH1202 wegen eines ungültigen Parameters auf.
11.11.21
ALLG
Neue Funktion
Neu kann der Kontoauszug in der Adressverwaltung über das Menu "Debitoren/Verkauf" gedruckt werden.
11.11.21
ALLG
Korrektur
Die Parameterübergabe hat bei einigen Programmen mit veralteter Implementierung nicht mehr funktioniert (Debitoren- und Kreditorenkontoblatt, Sachbearbeiterinformationsliste).
08.11.21
ALLG
Korrektur
Bei der Adressanzeige in Standardfenstergrösse wurde das Feld "Änderungsdatum/-zeit" teilweise durch die Webadresse überdeckt. Die Felder der Seite "Zusätze" in der Adressverwaltung wurden deshalb neu angeordnet.
02.11.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 15.11.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'284
  • Strassen: 167'301
  • Gebäude: 1'884'653
  • Bankfilialen: 3'500
DIAS Version 5.00 - Updates vom Oktober 2021
DatumTypBeschreibung
19.10.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 1.11.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'284
  • Strassen: 167'287
  • Gebäude: 1'884'187
  • Bankfilialen: 3'499
05.10.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 18.10.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'284
  • Strassen: 167'281
  • Gebäude: 1'883'724
  • Bankfilialen: 3'499
DIAS Version 5.00 - Updates vom September 2021
DatumTypBeschreibung
09.09.21
LOHN
Korrektur
Bei der Quellensteuer-Monatsübermittlung wurden auch bereits Daten für Mitarbeiter übermittelt, die erst nach dem Abrechnungsmonat eintreten. Dies führt neuerdings zu Fehlermeldungen, da seit Mitte Jahr zwingend ein satzbestimmender Quellensteuerlohn erwartet wird.
07.09.21
LOHN
Neue Funktion
Eine Warnung im Personalzusatz wurde hinzugefügt, wenn bei Tages- oder Wochenaufenthalt eine Inland-Adresse angegeben ist.
07.09.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 20.09.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'281
  • Strassen: 167'250
  • Gebäude: 1'882'918
  • Bankfilialen: 3'498
02.09.21
LOHN
Neue Funktion
Ein neuer Formulartext kann angegeben werden, der auf Ferien- und Lohnabrechnungen oberhalb der Adresse erscheint; beispielsweise um das Dokument als "persönlich" oder "vertraulich" zu kennzeichnen.
DIAS Version 5.00 - Updates vom August 2021
DatumTypBeschreibung
24.08.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 6.09.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'273
  • Strassen: 167'153
  • Gebäude: 1'882'388
  • Bankfilialen: 3'496
19.08.21
BASE
Korrektur
JAVA-Programme (Swiss-QR, Firmenvordruck etc.) benötigen zur Ausführung korrekt gesetzte Umgebungsvariablen. Diese Korrektur stellt sicher, dass die Umgebungsvariablen zur Programmausführung im Stapel weitergereicht werden.
HINWEIS: Zur Umgehung dieses Problems (ohne Installation dieser Korrektur) kann der System-Standardwert mit
CHGCMDDFT CMD(SBMJOB) NEWDFT('CPYENVVAR(*YES)')
geändert werden.
10.08.21
LOHN
Aktualisierung
Der satzbestimmende Quellensteuerlohn (bezüglich Gesamtbeschäftigungsgrad über alle Arbeitstätigkeiten) muss seit Januar 2021 berechnet und immer übermittelt werden, auch wenn er identisch mit dem effektiven Quellensteuerlohn ist. Diese neue Anforderung wurde in DIAS durch eine Anpassung der Lohnberechnung per PTF am 7.1.2021 zur Verfügung gestellt.
Bei Kunden, die ohne diese Anpassung weiterhin quellensteuerpflichtige Löhne berechnet haben, fehlt der satzbestimmende Quellensteuerlohn und die Übermittlung der Quellensteuerlöhne wird seit Mitte Jahr zurückgewiesen. Als Umgehungslösung stellt die heutige Aktualisierung einen angepassten Lohndatenexport bereit, der bei fehlendem satzbestimmenden Quellensteuerlohn die verlangten Daten automatisch generiert und übermittelt.
05.08.21
HAND
Korrektur
Auf Reparaturpositionen soll der Techniker gemäss Einstellung ebenfalls wie im Reparaturkopf plausibilisiert werden, jedoch ohne Verfügbarkeitsprüfung.
05.08.21
BASE
Neue Funktion
Die Servicefunktion getcomval() wurde erweitert, um Sonderwerte (*LNDICO, *LNDISO) bestimmen zu können.
03.08.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 16.08.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'270
  • Strassen: 167'280
  • Gebäude: 1'881'649
  • Bankfilialen: 3'495
03.08.21
KRED
Neue Funktion
Im Unterhalt der Bankverbindungen wird bei unbekannten Clearingnummern neu eine (automatisch beantwortbare) Warnung angezeigt. Nur maximal fünfstellige Clearingnummern sind im Bankenstamm enthalten und können getestet werden.
Bei der Suche im Bankenstamm können als neue Eintragsauswahl auch nur die passiven (ersetzten) Einträge angezeigt werden.
DIAS Version 5.00 - Updates vom Juli 2021
DatumTypBeschreibung
22.07.21
BASE
Neue Funktion
Die Funktion "Feldanpassungen" ermöglicht - nebst der Anpassung von DropDown-Listen und Servicefunktionen - nun auch direkt die Anpassung der Benutzersprache (Feldüberschrift, Feldbezeichnung) sowie weiterer Feldeigenschaften (Hintergrundfarbe, eingeschränkte Eingabemöglichkeiten usw.).
21.07.21
LOHN
Neue Funktion
Für die Übermittlung der Lohndaten an das Bundesamt für Statistik können bei Bedarf bis zu zehn weitere Stunden- und Lektionenlohnarten angegeben werden.
20.07.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 02.08.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'268
  • Strassen: 167'266
  • Gebäude: 1'881'204
  • Bankfilialen: 3'496
15.07.21
KRED
Neue Funktion
Für die Bezugssteuer von Dienstleistungs-Importen kann der entsprechende Steuersatz in der Steuertariftabelle angegeben werden. Die Bezugssteuer wird in der Rekapitulation des Kreditoren- und Finanzbuchhaltungs-Steuerjournals ausgewiesen.
Hinweis: Die Bezugssteuer hat keinen Einfluss auf die generierten Buchungen.
07.07.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 19.07.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'265
  • Strassen: 167'264
  • Gebäude: 1'880'749
  • Bankfilialen: 3'499
DIAS Version 5.00 - Updates vom Juni 2021
DatumTypBeschreibung
23.06.21
BASE
Aktualisierung
Die Auswahlen "Bankenstamm importieren" und "Bankenstamm anzeigen" sind im DIAS Hauptmenu nur noch einmal vorhanden (Basisprogramme).
23.06.21
HAND
Neue Funktion
In der Rapportierung wird nach einer Änderung der Rapportstartzeit, durch die der geänderte Eintrag aus dem Anzeigebereich fallen würde, die Containeranzeige neu positioniert.
23.06.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 05.07.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'263
  • Strassen: 167'235
  • Gebäude: 1'880'081
  • Bankfilialen: 3'500
16.06.21
LOHN
Neue Funktion
Bei quellensteuerpflichtigen Personen wird neu plausibilisiert, ob die Angaben für das entsprechende Steueramt vorhanden sind (Personalzusatz, Codewechsel, Prüffunktion chkrcape).
09.06.21
ALLG
Neue Funktion
In diversen Einstellungsprogrammen wurden Abbruchwarnungen beim Verlassen ohne Speichern hinzugefügt.
08.06.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 21.06.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'256
  • Strassen: 167'225
  • Gebäude: 1'879'701
  • Bankfilialen: 3'499
02.06.21
ALLG
Neue Funktion
Das Accantum-Archiv kann wahlweise über den Accantum-Webservice oder (neu) über das DIAS-Drucklog abgefragt werden.
01.06.21
BASE
Korrektur
Alle Funktionsaufrufe dspupd() wurden kontrolliert und zur Stabilitätsverbesserung wo nötig durch dsptfr() ersetzt.
DIAS Version 5.00 - Updates vom Mai 2021
DatumTypBeschreibung
31.05.21
HAND
Korrektur
Bei der Erfassung einer neuen Auftrags- oder Bestellposition trat ein Fehler auf (Client NullReferenceException), wenn bei der Auswahl aus doppelten Artikelnummern ein ersetzter Artikel ausgewählt und bestätigt wurde.
25.05.21
BASE
Neue Funktion
"Entwickleroptionen" zum Testen neuer Funktionen, die sich noch in Entwicklung befinden, können in den persönlichen Umgebungseinstellungen aktiviert werden:
  • Aktualisieren vor Meldung
    Falls aktiviert, werden die Felder und automatischen Bezeichnungen zuerst aktualisiert, bevor eine Fehlermeldung angezeigt wird. Damit wird sichergestellt, dass alle vom Programm ergänzten oder veränderten Angaben ebenfalls sichtbar sind.
    Dies ist jedoch nicht immer erwünscht, da bereits eingesetzte Angaben vom Programm anschliessend nicht mehr verändert werden. So würde beispielsweise eine aufgrund einer Adressnummer bereits eingesetzte und angezeigte Kontenklasse nicht mehr aktualisiert, auch wenn die Adressnummer nach einer Fehlermeldung nochmals geändert würde.
  • Darstellung geschützter Felder als Ausgabefeld
    Geschützte Felder werden in der Regel wie normale Eingabefelder mit einem Rahmen angezeigt. Die Funktionen zum Auswählen und Kopieren des Feldinhalts sind ebenfalls verfügbar.
    Ausgabefelder werden als Text ohne Rahmen angezeigt und heben sich dadurch optisch von den normalen Feldern ab, können aber nicht kopiert werden.
25.05.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 07.06.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'255
  • Strassen: 167'406
  • Gebäude: 1'879'271
  • Bankfilialen: 3'495
20.05.21
ALLG
Neue Funktion
Falls die Archivierungslösung "Accantum" eingesetzt wird, kann in verschiedenen Programmen über die Funktion "Archiv abfragen" eine Liste der archivierten Dokumente angezeigt werden. Die Suche kann entweder über den Accantum-Webservice oder neu auch über die Logdatei erfolgen.
Die Suche erfolgt über die Logdatei wesentlich rascher als über den Webservice. Falls jedoch alte Dokumente gesucht werden, die noch nicht in der Logdatei enthalten sind, muss aber gegebenenfalls der Webservice verwendet werden.
19.05.21
DEBI
Neue Funktion
Der Container der Mahnprotokolle kann durch den Benutzer angepasst werden. In der Detailanzeige können neu zusätzlich auch Daten aus dem Adressstamm (inkl. Adressbild) und dem gemahnten Beleg angezeigt werden.
19.05.21
ALLG
Neue Funktion
In der Adressverwaltung werden Bezeichnungen für Sachbearbeiter, Zentrale, Konzern und Verband angezeigt, im Debitorenzusatz für Rechnungsadresse und Kostenstelle, im Kreditorenzusatz für die Kostenstelle, im Personalzusatz für Firma, Kostenstelle, Partner und Verband.
Die Arbeitnehmer-Tätigkeiten im Personalzusatz werden neu als DropDown-Tabelle dargestellt.
12.05.21
BASE
Neue Funktion
Im Unterhalt der Druckdefinitionen und in den Druckangaben werden die Bezeichnungen für Schriftarten und Overlays angezeigt.
11.05.21
BASE
Neue Funktion
Die neue Funktion zur automatischen Anzeige der Bezeichnung von Schlüsselfeldern (PTF vom 19.1.2021) durch den DIAS Terminalserver wurde optimiert. Der Server stellt bei Bedarf den benötigten Speicherplatz für die Verarbeitung der Bezeichnungen selbst zur Verfügung, wodurch die aufrufenden Programme entlastet und verkleinert werden können.
11.05.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 24.05.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'253
  • Strassen: 167'397
  • Gebäude: 1'878'758
  • Bankfilialen: 3'496
05.05.21
HAND
Neue Funktion
Der Container der Parkbonanzeige kann durch den Benutzer angepasst werden. Neu können zusätzlich auch Daten aus dem Artikelstamm und der Kundenadresse angezegt werden (inklusive Artikel- und Adressbild).
04.05.21
BASE
Neue Funktion
Weitere Felder wurden für die automatische Anzeige der zugehörigen Bezeichnung und der zusätzlichen Möglichkeit zur direkten Datenbearbeitung und zur Darstellung als DropDown-Tabelle vorbereitet: Buchhaltungskategorie (Lohn), Zahlungssperrcode, Parkbongruppe, Kursanpassungsgruppe.
DIAS Version 5.00 - Updates vom April 2021
DatumTypBeschreibung
28.04.21
ALLG
Neue Funktion
Mit dem neuen "Schnellexport" im Datenbank-Unterhalt und -Export können sehr einfach mehrere Dateien gleichzeitig und ohne weitere Eingaben oder Meldungen in ein angegebenes Verzeichnis exportiert werden.
26.04.21
HAND
Korrektur
Beim Erzeugen der Designer-Vorlage soll der Abschnitt PNQ vor dem Abschnitt PNO ausgegeben werden, um die gleiche Reihenfolge wie beim Formulardruck einzuhalten.
22.04.21
BASE
Korrektur
Der Name der CSV-Datei beim automatischen Mailversand wurde um die Datenbibliothekskennung erweitert, um doppelte Namen beim parallelen Start der Listenaufbereitung für mehrere Datenbibliotheken zu vermeiden.
20.04.21
BASE
Neue Funktion
Weitere Felder wurden für die automatische Anzeige der zugehörigen Bezeichnung durch den Terminalserver vorbereitet, teilweise mit der zusätzlichen Möglichkeit zur direkten Datenbearbeitung: Systemobjekt, Policy, Bibliothek, Programm, Abteilung.
20.04.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 03.05.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'251
  • Strassen: 167'390
  • Gebäude: 1'878'016
  • Bankfilialen: 3'515
14.04.21
ALLG
Neue Funktion
Etikettentypen (Artikel-, Anlage-, Objekt- und freie Etiketten) und Benutzerprofile können als DropDown-Liste dargestellt und deren Bezeichnung automatisch aktualisiert werden.
13.04.21
LOHN
Neue Funktion
Im Unterhalt der Personallohnarten wird bei Lohnarten mit jährlich wechselnden Sätzen (und bei einer Neuerfassung) der Ansatz gemäss Lohnartenstamm nicht mehr angezeigt, um Verwirrung zu vermeiden. Der gemäss Abrechnungsjahr geltende Satz kann nicht einfach bestimmt und angezeigt werden, da beim Personal Codewechsel und damit monatlich Satzänderungen möglich sind.
13.04.21
ALLG
Neue Funktion
Die Bezeichnung von Paketspediteuren, CRM/Artikel-Infotypen und Systemobjekten (Dateien, Programme, Warteschlangen usw.) kann durch den DIAS Terminalserver automatisch aktualisiert werden.
08.04.21
LOHN
Neue Funktion
Lohnarten werden als DropDown-Liste dargestellt und die Lohnartenbezeichnung kann automatisch nachgeführt werden.
07.04.21
FIBU
Neue Funktion
Kontenrahmen werden als DropDown-Liste dargestellt und die Kontenrahmenbezeichnung kann automatisch aktualisiert werden.
06.04.21
ALLG
Neue Funktion
Im Datenbank-Unterhalt und in den Datenbank-Informationen wurde zusätzlich zur Funktion "Datenexport" die Funktion "Export gefiltert" hinzugefügt. Mit dieser Auswahl wird der Datenexport über eine DIAS Sortierfolge durchgeführt, die eine beliebige Sortierung und Filterung der Daten ermöglicht.
06.04.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 19.04.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'251
  • Strassen: 167'476
  • Gebäude: 1'877'597
  • Bankfilialen: 3'516
DIAS Version 5.00 - Updates vom März 2021
DatumTypBeschreibung
29.03.21
BASE
Korrektur
Bei der Tagesendverarbeitung mit Option "PDF Reorganisation" dürfen Swiss-QR-Bilder aus dem Unterverzeichnis /QRCODE nicht gelöscht werden.
17.03.21
DEBI
Korrektur
Beim Abgleich der Debitorenzahlungen (camt-Meldung) müssen auch Gutschriften und Akontozahlungen aus Sammelmahnungen verarbeitet werden.
16.03.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 29.03.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'251
  • Strassen: 167'258
  • Gebäude: 1'876'605
  • Bankfilialen: 3'515
10.03.21
DDXP
Neue Funktion
Zur Vorbereitung einer neuen Familie von DDXP-Requests für eine neue MDE-Lösung wurden Funktionen hinzugefügt, um die DDXP-Antworten um eigene Felder zu erweitern.
03.03.21
ALLG
Neue Funktion
Eine neue allgemeine Einstellung steuert, ob bei externen Papieren mit vordefiniertem Layout der Adressblock auch auf Folgeseiten gedruckt werden soll oder nicht. Bei Papier mit einem Vordruck muss der Adressblock möglicherweise auch auf Folgeseiten wiederholt werden, um zu verhindern, dass der Text den Vordruck überlagert. Dadurch steigt aber natürlich der Platzbedarf und die Anzahl Seiten wird erhöht.
02.03.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 15.03.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'249
  • Strassen: 167'245
  • Gebäude: 1'876'096
  • Bankfilialen: 3'515
01.03.21
ALLG
Neue Funktion
Die Funktion "Druckangaben" startet bei Programmen, die optional eine Druckdefinition verwenden können, je nach Angabe die Bearbeitung der Druckdefinition oder der persönlichen Druckereinstellungen (Mahnungen, Lohn- und Ferienabrechnung, Belastungs- und Vergütungsanzeigen usw.).
DIAS Version 5.00 - Updates vom Februar 2021
DatumTypBeschreibung
24.02.21
HAND
Korrektur
Bei der Auftragsverbuchung wurden informative Positionen (beispielsweise Angebotsvarianten) nicht vollständig gelöscht.
22.02.21
PLUS
Korrektur
Beim Import von Debitorenposten wurden die angegebenen Rechnungsnummern nicht korrekt berücksichtigt.
18.02.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 01.03.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'248
  • Strassen: 167'238
  • Gebäude: 1'875'863
  • Bankfilialen: 3'514
17.02.21
ALLG
Korrektur
Das Scannen der IBAN- oder Teilnehmernummer einer Bankverbindung mit Scannerkonfiguration "DIAS" konnte nicht abgeschlossen werden, da das Referenzfeld (DTA...) nur die Eingabe von Ziffern erlaubte.
17.02.21
BASE
Korrektur
Die Stabilität der CGI-Programme (Common Gateway Interface) wurde verbessert.
10.02.21
Wichtige Änderung
BASE
Neue Funktion
Nebst der bisherigen Möglichkeit, die Darstellung von DropDown-Feldern zu ändern, können nun auch Servicefunktionen bei entsprechenden Feldern durch den Benutzer selbst hinzugefügt oder entfernt werden. Die gewünschten Servicefunktionen können sehr einfach per Mausklick aus einem Katalog der möglichen Funktionen ausgewählt oder auch wieder entfernt werden.
04.02.21
BASE
Korrektur
Der Webservice, der das personalisierte DIAS-Menu an den DIAS Client liefert, sollte offene Dateien immer schliessen, damit die Tagesendverarbeitung auch dann nicht beeinträchtigt wird, wenn der Webserver zuvor nicht beendet worden ist.
02.02.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 15.02.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'252
  • Strassen: 167'229
  • Gebäude: 1'875'486
  • Bankfilialen: 3'511
DIAS Version 5.00 - Updates vom Januar 2021
DatumTypBeschreibung
19.01.21
Wichtige Änderung
BASE
Neue Funktion
Der DIAS Terminalserver wurde funktionell erweitert und kann nun Bezeichnungen (Adresskurzname, Kontobezeichnung usw.) automatisch anhand des zugehörigen Schlüsselfelds (Adressnummer, Kontonummer usw.) nachführen. Dies hat den Vorteil, dass - nebst geringerem Programmieraufwand - Bezeichnungen auch nach Suchen/Wählen sofort aktuell sind, ohne dass die Anzeige zuerst (zB. mit "Ergänzen/Prüfen") aktualisiert werden müsste. Bei programminternen Suchroutinen genügt es, das Schlüsselfeld zu aktualisieren (zB. mit Funktion dspupd oder dsptfr); die zugehörige Bezeichnung wird vom Server automatisch nachgeführt.
Ohne Anpassung sind bestehende Programme von der Neuerung nicht betroffen und arbeiten unverändert weiter wie bisher.
19.01.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 01.02.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'252
  • Strassen: 167'228
  • Gebäude: 1'875'125
  • Bankfilialen: 3'511
14.01.21
BASE
Korrektur
Beim Bearbeiten von CRM-Informationen wurde bei der Suchen von Sachbearbeitern über die Benutzer die Adresse des gewählten Benutzers nicht eingesetzt.
14.01.21
BASE
Aktualisierung
Die Menueinträge für Accantum und WebFocus werden nur noch angezeigt, wenn die entsprechenden Server konfiguriert sind (allgemeine Einstellungen). Das DIAS Menu muss nach einer Konfigurationsänderung neu gestartet werden, um die Änderungen zu berücksichtigen.
14.01.21
ALLG
Neue Funktion
Die Container der Druckdefinitionen, der Buchhaltungen, der Benutzerverwaltung und der Benutzersuche können selbst angepasst werden. Im Container der Buchhaltungen und Benutzer können neu auch Felder der Buchhaltungs- bzw. Benutzeradresse angezeigt werden.
13.01.21
HAND
Neue Funktion
Bei einer Filial-Warenverschiebung ohne Ziellager (gestohlen, vernichtet, retour an Lieferant...) soll für die History und permanente Lagerbewirtschaftung der Typ "Ausgang" statt "Verschiebung" verwendet werden.
12.01.21
FIBU
Neue Funktion
Die Bilanz und Erfolgsrechnung kann im Stapel ausgeführt werden und der automatische Mailversand als PDF oder CSV ist ebenfalls möglich.
07.01.21
LOHN
Neue Funktion
Der Container Personalcodewechsel kann durch den Benutzer angepasst werden.
07.01.21
LOHN
Aktualisierung
Ab 2021 ist für quellensteuerpflichtige Teilzeitbeschäftigte mit mehreren Erwerbstätigkeiten der Gesamtbeschäftigungsgrad über alle Erwerbstätigkeiten im In- und Ausland zur Bestimmung des Quellensteuertarifs massgebend. Neu kann der satzbestimmende QSt-Beschäftigungsgrad im Personalzusatz und per Codewechsel angegeben werden.
Die Tarifcodes D (Nebenerwerb, Ersatzeinkünfte) und O (Nebenerwerb, Ersatzeinkünfte für Grenzgänger aus Deutschland) entfallen ab 2021 und sind gegebenenfalls durch die neu hinzugefügten Codes G und Q zu ersetzen.
07.01.21
Wichtige Änderung
ALLG
Neue Funktion
Für extern beschriebenen Listen, die bereits bisher als PC-Datei exportiert werden konnten, stehen zwei neue Mailversandoptionen bereit: Als PDF oder als CSV-Datei für die Weiterverarbeitung (zB. mit Excel). Für jede Liste können eigene Mailversandoptionen definiert werden. Die automatisierte Verarbeitung im Stapel über Jobplanungseinträge ist auch mit den neuen Mailversandoptionen möglich.
06.01.21
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 18.01.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'249
  • Strassen: 167'239
  • Gebäude: 1'874'658
  • Bankfilialen: 3'515
DIAS Version 5.00 - Updates vom Dezember 2020
DatumTypBeschreibung
22.12.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 04.01.21 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'245
  • Strassen: 167'250
  • Gebäude: 1'874'290
  • Bankfilialen: 3'511
17.12.20
PLUS
Korrektur
Die "Einkaufsklasse Verrechnung" wurde beim Artikelimport - falls angegeben - irrtümlich in das Feld "Einkaufsklasse" gesetzt.
07.12.20
LOHN
Neue Funktion
Wenn die Personaladresse vorgegeben ist, kann in etlichen Lohnfunktionen das Bild der Person als Alternative zum Programmicon angezeigt werden. In den persönlichen Einstellungen der Adressverwaltung kann diese Angabe generell für personalbezogene Folgeprogramme angegeben werden.
03.12.20
ALLG
Aktualisierung
Die generelle Reihenfolge der Aktionstasten in Programmen mit Containern wurde vereinheitlicht: 1. Aktualisieren, 2. Containerexport, 3. Persönliche Einstellungen, 4. Filter rücksetzen
03.12.20
HAND
Neue Funktion
Der Container der Wartungsverträge kann frei definiert werden.
03.12.20
HAND
Neue Funktion
Bei der Reduktion der Liefermenge von Transitpositionen wurde möglicherweise eine falsche Einheit auf die Auftragsposition übernommen.
03.12.20
ALLG
Korrektur
Bei deutschen IBAN-Nummern wurde trotz korrekter Bankkontoangabe möglicherweise eine Warnung ausgegeben, die Kontonummer würde nicht mit der IBAN-Nummer übereinstimmen.
02.12.20
HAND
Neue Funktion
Die Preisanzeige wurde optimiert, um je nach Sicht bezüglich Adress- oder Artikelvorgabe die zutreffendere Anzeige (Adress-/Artikelpositionen, Adress-/Artikelhistory) aufzurufen.
Die Einstellung "Artikelauswahl Positionsanzeige" der Preisanzeige entfällt und wird nun automatisch abgehandelt.
02.12.20
HAND
Neue Funktion
Wenn der Artikel vorgegeben ist, kann in etlichen Programmen das Bild des Artikels als Alternative zum Programmicon angezeigt werden. In den persönlichen Einstellungen der Artikelverwaltung kann diese Angabe generell für artikelbezogene Folgeprogramme angegeben werden. Ausgenommen sind History, Artikelinformationen und aktuelle Artikelpositionen; diese Programme haben jeweils eine eigene persönliche Einstellung für die bevorzugte Iconanzeige.
DIAS Version 5.00 - Updates vom November 2020
DatumTypBeschreibung
30.11.20
HAND
Neue Funktion
Die Container der Objektverwendung und des Reparaturlogs können durch den Benutzer angepasst werden.
26.11.20
BASE
Neue Funktion
Bei der Passwortänderung wird das Passwort bereits im DIAS bezüglich Maximal- und Minimallänge plausibilisiert, um dem Benutzer hilfreiche Informationsmeldungen anzeigen zu können.
Nach dem Wechsel der System-Passwortstufe von kurzen nach langen Passwörtern und umgekehrt müssen diese Angaben auch im DIAS-Client aktualisiert werden. Die Aktualisierung wird über den Aktualisierungsknopf neben dem Feld "Server" im Anmeldefenster des DIAS Clients ausgelöst.
HINWEIS 1: Zur Eingabe von Passwörtern mit mehr als 10 Zeichen wird ein DIAS Client Version 5.0.30.0 oder neuer benötigt.
HINWEIS 2: Sofern die Anmeldung mit Benutzername und Passwort erfolgt ist, muss das DIAS Menu nach einer Passwortänderung mit aktuellen Anmeldeinformationen neu gestartet werden. Bei "Single Signon"-Anmeldung kann nahtlos weitergearbeitet werden.
24.11.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 07.12.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'242
  • Strassen: 168'698
  • Gebäude: 1'873'357
  • Bankfilialen: 3'511
24.11.20
ALLG
Neue Funktion
In der Länder- und der Währungstabelle werden bei korrekter Angabe der entsprechenden ISO-Codes die Landesflaggen im Container angezeigt.
Die Landesflaggen stehen zusätzlich in den frei definierbaren Containern der Adressen, Aussendienstadressen, Kontaktpersonen, Banken, Bankverbindungen, Konditionen und Beziehungen zur Verfügung.
19.11.20
BASE
Korrektur
Bei der Anzeige von Felddaten über Funktion zagmfsri() muss sichergestellt sein, dass nicht darstellbare Zeichen durch Leerschläge ersetzt werden.
19.11.20
FIBU
Korrektur
Bei Aufruf Kontenplan, Kostenstellenplan oder Kontenklassen über die Buchhaltungsverwaltung wurde die gewählte Buchhaltungsnummer nicht korrekt übergeben.
19.11.20
BASE
Korrektur
Stabilitätsverbesserung bei fehlerhaften Dateiangaben:
Die Funktion getfil(), die den Dateinamen aus der vollständigen Pfadangabe extrahiert, entfernt führende Leerschläge und Punkte. Die Funktion getifssiz(), die die Grösse einer IFS-Datei ermittelt, liefert bei Dateinamen, die mit Punkt oder Leerschlag beginnen, immer Null zurück.
19.11.20
ALLG
Neue Funktion
Eine Funktion zum Löschen aller Multimediaeinträge, die auf eine fehlende IFS-Datei zeigen, wurde hinzugefügt.
17.11.20
HAND
Korrektur
Bei der manuellen Einlösung von Coupons in der Auftragsverwaltung muss ein individueller Rabattbetrag des Begünstigten berücksichtigt werden.
In der Couponverwaltung soll ein Zielartikel angegeben werden können für Coupons mit Rabattbetrag, die in der Administration zugelassen sind.
12.11.20
HAND
Neue Funktion
"Nur mit Suchbegriff" gilt in der Aufgaben-/Reparaturplanung und in der Rapportierung auch für Anhänge.
11.11.20
ALLG
Neue Funktion
Der Container der Konditionsverwaltung kann durch den Benutzer angepasst werden. Zur Anzeige stehen die Felder der Kondition, Bankverbindung und Spediteurentabelle zur Verfügung.
10.11.20
HAND
Neue Funktion
Der Container der Objektzuteilungen kann nun durch den Benutzer frei definiert werden.
Die Objektzuteilungen eines Artikels können neu auch direkt aus der Artikelverwaltung aufgerufen werden.
09.11.20
DEBI
Aktualisierung
Im QR/ESR-Zahlungsjournal (camt) wird bei fehlendem Aufgabedatum das Valutadatum angezeigt. Das Aufgabedatum wird erfahrungsgemäss bei Postkonten geliefert, nicht jedoch bei Bankkonten.
04.11.20
BASE
Neue Funktion
"Autodiscover" meldet neu auch die im System eingestellte Passwortstärke (QPWDLVL 0-4). Damit kann der DIAS Client das korrekte Passwortfeld anzeigen (10- oder 128-stellig, nur Gross- oder Gross- und Kleinschreibung).
Die Funktion compositeTag() wurde um drei zusätzliche Attribute 7-9 erweitert.
03.11.20
EPOS
Neue Funktion
Im Discountlog sollen auch Coupons aufgelistet werden.
03.11.20
DEBI
Neue Funktion
Beim OP-Abgleich in Fremdwährung (camt, DTA/ESR) zum Rechnungskurs wurden zusätzliche Routinen eingebaut, um bei ausgeglichenen Posten in Fremdwährung allfällige Rundungsdifferenzen automatisch zu berücksichtigen und den Posten auch in Leitwährung vollständig auszugleichen.
03.11.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 16.11.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'242
  • Strassen: 168'892
  • Gebäude: 1'873'943
  • Bankfilialen: 3'514
DIAS Version 5.00 - Updates vom Oktober 2020
DatumTypBeschreibung
28.10.20
BASE
Neue Funktion
Datumsfelder in Listen und Containern können wahlweise auch mit 4- statt 2-stelliger Jahreszahl ausgegeben werden (neuer Editiercode "d").
26.10.20
DEBI
Neue Funktion
Die Verteilung der Buchungsbeträge auf die einzelnen Konten kann im Debitoren- und Kreditoren-Rechnungsjornal mit der neuen Standardliste "Export Verteilung (quer)" in eine PC-Datei exportiert (oder als Liste im Querformat gedruckt) werden.
Die verwendeten Konten (bis zu 32) werden automatisch über alle ausgewählten Buchungen ermittelt und die resultierenden Spalten aufsteigend nach Kontonummern sortiert. Bei mehr als 32 Konten wird der Rest in der Spalte "überzählige" aufsummiert.
20.10.20
ALLG
Korrektur
Beim Speichern einer Visitenkarte nach der Änderung einer Kontaktperson trat Fehler MCH1210 auf.
20.10.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 02.11.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'240
  • Strassen: 168'884
  • Gebäude: 1'873'448
  • Bankfilialen: 3'513
19.10.20
ALLG
Aktualisierung
Der Adressblock in externer Korrespondenz (Mahnungen, Lohn- und Ferienabrechnung, Vergütungsanzeigen usw.) kann wahlweise fett gedruckt werden.
14.10.20
BASE
Neue Funktion
In der Verwaltung der Profilberechtigungen kann die Anzeige nach Berechtigung (kein Zugriff, nur Anzeige, Aenderungsberechtigung usw.) gefiltert werden, beispielsweise um nur die Programme ohne Berechtigung aufzulisten.
14.10.20
ALLG
Neue Funktion
Eine Funktion zur Bereinigung der SwissQR-Hilfsdateien wurde hinzugefügt.
08.10.20
ALLG
Neue Funktion
Der "Swiss-QR-Code" ist nun durchgängig für die QR-Rechnung verfügbar (Dokumentendruck auch ohne externe Verarbeitung, Mahnung und Sammelmahnung).
Hinweis: Für diese Funktion wird Java Version 1.7.0 oder höher benötigt.
06.10.20
ALLG
Neue Funktion
Beim Suchen nach Personen kann neu nach Personenkreis gefiltert werden.
06.10.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 19.10.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'247
  • Strassen: 168'883
  • Gebäude: 1'873'045
  • Bankfilialen: 3'512
05.10.20
HAND
Neue Funktion
Im Container der Adressverwaltung kann neu mit einem Symbol angezeigt werden, ob aktive oder abgelaufene Wartungsverträge vorhanden sind.
DIAS Version 5.00 - Updates vom September 2020
DatumTypBeschreibung
24.09.20
HAND
Neue Funktion
Die Wartungsverträge einer einzelnen Adresse können über die Adressverwaltung, Funktionsauswahl "Debitoren/Verkauf → Wartungsverträge" angezeigt werden.
22.09.20
BASE
Neue Funktion
Für die Druckauswahlmöglichkeiten stehen zwei Darstellungsvarianten zur Verfügung: Die traditionelle Anzeige mit Notizbuchseiten und eine neue Variante mit allen Auswahlmöglichkeiten auf einen Blick.
22.09.20
BASE
Neue Funktion
In den DIAS-Lizenzinformationen kann die höchste Anzahl Benutzer neu auch für eine bestimmte Periode ermittelt werden.
22.09.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 05.10.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'245
  • Strassen: 168'874
  • Gebäude: 1'872'566
  • Bankfilialen: 3'509
21.09.20
HAND
Neue Funktion
Für den Mailversand von Verkaufsdokumenten wurden neue Ersatzvariablen bereitgestellt.
01.09.20
ALLG
Aktualisierung
Beim Datei-Upload (Merkmale, Multimedia, Schnellupload) sollen auch Dateianhänge aus Mails nicht im integrierten Dateisystem (IFS) sondern im konfigurierten Netzwerkordner gespeichert werden.
Mails und Mailanhänge werden bei Drag/Drop nur mit dem Dateinamen ohne Pfadangabe gemeldet. Aus Sicht DIAS kann daher nicht unterschieden werden, ob es sich dabei um eine PC- oder IFS-Datei handelt. DIAS versucht nun zuerst die Datei als PC-Datei hochzuladen. Falls dies fehlschlägt, wird erst anschliessend der IFS-Upload durchgeführt.
HINWEIS: Dateien aus dem IFS bleiben beim Schnellupload im IFS gespeichert. IFS-Dateien, die sich nicht im Benutzerpfad befinden, werden in den Benutzerpfad kopiert. Um Dateien aus dem IFS in einen PC-/Netzwerkordner zu kopieren, wird die Funktion "Lokal speichern" verwendet.
DIAS Version 5.00 - Updates vom August 2020
DatumTypBeschreibung
25.08.20
PLUS
Neue Funktion
Der Datenimport der Staffelpreise wurde um Zuschläge bis 999.99% erweitert.
25.08.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 07.09.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'247
  • Strassen: 168'855
  • Gebäude: 1'871'609
  • Bankfilialen: 3'509
19.08.20
HAND
Neue Funktion
Aufträge und Bestellungen können nach Rechnungs- bzw. Lieferanten-Kurznamen gesucht und angezeigt werden.
18.08.20
FIBU
Neue Funktion
Debitoren-, Kreditoren- und Lohnposten können nach Adresskurznamen gesucht und angezeigt werden.
13.08.20
HAND
Aktualisierung
Die Suche nach Fertigartikelnummern in der Produktionsauftragsverwaltung erfolgt über eine neue logische Datei, um auch geänderte Artikelnummern wieder finden zu können. Das bisherige Hilfskonstrukt mit der Artikelnummer im Feld Bestellnummer wird nicht mehr benötigt. Aus Kompatibilitätsgründen wird die momentan gültige Artikelnummer jedoch weiterhin in der Bestellnummer von Produktionsaufträgen gespeichert.
13.08.20
HAND
Neue Funktion
Bei der Suche nach Kunden- oder Lieferantenbestellnummern ist die Schreibweise jetzt egal. Die Anzeigereihenfolge ändert sich dadurch ebenfalls, da die Bestellnummern nun unabhängig von der Gross-/Kleinschreibung alphabetisch einsortiert werden.
Die Prüfung auf doppelte Bestellnummern erstreckt sich über die ganze Länge der erweiterten Bestellnummer (50stellig), nicht mehr nur über die frühere 20stellige Nummer. Doppelte Bestellnummern werden jetzt unabhängig von der Gross-/Kleinschreibung gemeldet.
12.08.20
HAND
Neue Funktion
Haupt- und Unterformulare lassen sich in der Formulargestaltung als Gruppe anzeigen.
11.08.20
HAND
Korrektur
Der Name von Privatadressen fehlt im QR-Teil des Formulardrucks, falls keine Kontaktperson angegeben ist.
10.08.20
HAND
Aktualisierung
Ein neues Tag "QLIN" im Formulardruck teilt dem DocumentDesigner mit, ob horizontale oder vertikale Linien auf QR-Rechnungen gedruckt werden sollen.
05.08.20
ALLG
Korrektur
Die Programmsuche mit Anzeige der Programmvarianten als Gruppe wurde optimiert und erfolgt nun wesentlich rascher.
Neu werden in der Programmsuche auch individuelle Programme angezeigt.
05.08.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 17.08.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'248
  • Strassen: 168'868
  • Gebäude: 1'870'846
  • Bankfilialen: 3'509
03.08.20
ALLG
Neue Funktion
Die Containeranzeige der Ein- und Auszahlungsbelege kann durch den Benutzer angepasst werden.
03.08.20
BASE
Korrektur
Bei der Stichwortsuche in der Online-Bedienerhilfe sollten Konfigurationsdateien nicht in den Suchresultaten erscheinen.
DIAS Version 5.00 - Updates vom Juli 2020
DatumTypBeschreibung
30.07.20
KRED
Korrektur
Optimierungen im Zusammenhang mit QR-Scanning:
  • Bei der Erfassung von Kreditorenposten mit fix vorgegebener Adresse wird nach einem QR-Scanvorgang der Adressabgleich nur noch bei übereinstimmender Adresse angezeigt und nur Bankverbindungen der vorgegebenen Adresse können erfasst oder bearbeitet werden.
  • Beim Kopieren von Bankverbindungen bleibt die Adressnummer nun stehen.
  • Nach dem Scannen einer QR-Rechnung aus der Bestelleingangsverbuchung wird das Fenster mit den Buchungsangaben automatisch geschlossen und neu angezeigt, um die Liste der Bankverbindungen mit den neu erfassten oder geänderten Einträgen zu aktualisieren.
  • Auch bei der Bestelleingangsverbuchung wird nun automatisch die Bankverbindung mit übereinstimmender IBAN- oder Teilnehmernummer gesucht und eingesetzt.
21.07.20
HAND
Neue Funktion
Inventurdifferenzbuchungen der permanenten Lagerbewirtschaftung können auf Wunsch auf ein separates Konto gebucht werden.
21.07.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 03.08.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'248
  • Strassen: 168'843
  • Gebäude: 1'870'345
  • Bankfilialen: 3'508
20.07.20
HAND
Korrektur
Im Formulardruck über externe Verarbeitung via DocumentDesigner müssen identische Chargen aus unterschiedlichen Lagerplätzen in separaten XML-Abschnitten ausgegeben werden.
20.07.20
HAND
Korrektur
Die Plausibilisierung auf fixe Startzeile in der Formulargestaltung ist nur für den Z-Abschnitt gültig.
14.07.20
HAND
Neue Funktion
Die Einschränkung, dass QR-Rechnungen nur mit Betragsangabe erstellt werden können, entfällt. Bei QR-Rechnungen ohne Betrag werden die Kästchen gezeichnet, in die der Betrag von Hand eingetragen werden muss. Die Angabe, ob und welcher Betrag auf der QR-Rechnung angedruckt werden soll, wird durch die Zahlungskondition festgelegt.
14.07.20
HAND
Korrektur
Beim Formulardruck via DocumentDesigner wurde der Z-Abschnitt nicht exportiert, wenn keine einzige Formularposition definiert war. Bei QR-Rechnungen muss der Z-Abschnitt auch ohne Positionsangaben immer erstellt werden.
14.07.20
BASE
Korrektur
Beim Suchen nach Suchbegriff in der Online-Bedienerhilfe trat Fehler RNQ0100 auf, wenn das 300ste Element auf eine Webseite und nicht auf ein Programm zeigte.
09.07.20
BASE
Korrektur
Eine unnötige Satzsperre der Multimedia-Datei löste gelegentlich beim Blättern in verschiedenen Programmen (Debitoren-, Kreditorenposten usw.) einen Fehler RNX1299 aus.
09.07.20
KRED
Korrektur
Bei der Zahlungsübermittlung im pain.001-Format muss bei einer QR-IBAN die DTA-Referenz (QRR) zwingend angegeben werden. Bei anderen Referenztypen (SCOR, IPI, unstrukturierte Mitteilung) darf die QR-IBAN nicht verwendet werden. Entsprechende Prüfungen wurden bei der Rechnungserfassung hinzugefügt.
08.07.20
KRED
Korrektur
Bei der Zahlungsübermittlung im Format pain.001 muss bei QR-Rechnungen die QR-IBAN statt der Teilnehmernummer verwendet werden.
07.07.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 20.07.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'244
  • Strassen: 168'889
  • Gebäude: 1'869'828
  • Bankfilialen: 3'510
06.07.20
BASE
Neue Funktion
Bei DIAS-Programmstart wird neu auch die Version der Kundenbibliothek geprüft. Die Datenbankerneuerung speichert dazu die aktuelle Versionsnummer auch in der Kundenbibliothek. So kann vermieden werden, dass eine zur Daten- und Programmversion inkompatible Kundenbibliothek verwendet wird. Bei Parallelbetrieb mit mehreren DIAS-Versionen wird für jede Version eine eigene Kundenbibliothek benötigt.
02.07.20
HAND
Korrektur
Die Längenangabe im Variablenverzeichnis der Formulargestaltung war für die Lieferadresse, individuelle Lieferadresse und für die Vertreteradresse noch mit den früheren 33 statt 50 Zeichen angegeben.
DIAS Version 5.00 - Updates vom Juni 2020
DatumTypBeschreibung
30.06.20
HAND
Neue Funktion
Die Formulargestaltung für ein Dokument kann direkt aus der Auftrags-, Bestell- und Produktionsverwaltung aufgerufen werden.
30.06.20
HAND
Neue Funktion
Anpassungen und neue Funktionen im Zusammenhang mit QR-Rechnungen:
  • Die Trennlinien des QR-Abschnitts können bei Formularen mit entsprechender Perforation weggelassen werden
  • Wie bereits der Einzahlungsschein kann auch die QR-Rechnung aus Papierschacht 2 gedruckt werden
  • Bei Einzahlungsschein oder QR-Rechnung aus Papierschacht 2 wird der Schachtwechsel immer erzwungen, auch wenn die fixe Startzeile des Z-Abschnitts noch nicht überschritten wurde
  • Der QR-Rechnungsteil kann als Unterformular ausgegeben werden, auch wenn das Hauptformular keinen QR-Teil enthält
  • Bei Formularen mit EZ oder QR-Teil muss der Z-Abschnitt zwingend mit fixer Startzeile angegeben werden
25.06.20
HAND
Korrektur
Beim Suchen von Aussedienstadressen nach Tour oder Termin wurden Adressen mit Einträgen für andere Regionen nicht korrekt ausgeschieden.
23.06.20
ALLG
Neue Funktion
Beim Suchen nach Programmen können wahlweise auch Programmvarianten (als Gruppe) angezeigt werden.
23.06.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 06.07.20 und der Bankenstamm (gültig ab 5. Juni 2020) wurden aktualisiert.
Hinweis: Für QR-Rechnungen müssen die Bankverbindungen mit QR-IID (Clearing-Nummern 30000-31999) verwendet werden.
  • Postleitzahlen: 5'244
  • Strassen: 168'884
  • Gebäude: 1'869'356
  • Bankfilialen: 3'511
17.06.20
BASE
Korrektur
Die Druckdateien für externe Korrespondenz DLEXKOR und DLEXKORRA wurden erweitert, um bei Totalzeilen mit negativem Vorzeichen rechts den Druck des Vorzeichens ausserhalb des Unterstreichungsbereichs zu ermöglichen (Kontoauszug, Lohnabrechnung).
16.06.20
ALLG
Neue Funktion
Folgende weiteren Containeranzeigen können durch den Benutzer angepasst werden:
  • Tätigkeiten
  • MDE-Fehlerlog
  • Drucklog
  • Ablaufsteuerungen
  • Sonderkonditionen
  • Projektaufträge
08.06.20
DDXP
Korrektur
Die Shop-Konfigurationsdatei QSHOPCFG sollte bereits durch die Datenbankerneuerung erstellt werden und nicht beim ersten Aufruf des Shop-Konfigurationsprogramms. Falls das Shop-Programmpaket fehlt kann die Datei sonst nicht erstellt werden und Programme mit entsprechender Referenz können nicht kompiliert werden.
04.06.20
DDXP
Korrektur
In der DDXP Adressabfrage SYS502 waren die beiden Felder Strasse und PLZ/Ort vertauscht (beide Varianten kurze und lange Adresse).
02.06.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 15.06.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
Hinweis: Für QR-Rechnungen müssen die Bankverbindungen mit QR-IID (Clearing-Nummern 30000-31999) verwendet werden.
  • Postleitzahlen: 5'248
  • Strassen: 168'864
  • Gebäude: 1'868'767
  • Bankfilialen: 3'512
DIAS Version 5.00 - Updates vom Mai 2020
DatumTypBeschreibung
28.05.20
HAND
Neue Funktion
Folgende weiteren Containeranzeigen können durch den Benutzer angepasst werden:
  • Debitoren-Zahlungspositionen
  • Kunden-Artikeldaten
  • Alternativartikel
In fast allen frei definierbaren Containeranzeigen mit Adress- oder Artikeldaten kann nun auch das entsprechende Adress- bzw. Artikelbild angezeigt werden.
27.05.20
BASE
Korrektur
Stabilitätsverbesserung beim Erstellen der Feldreferenzdatei (CRTFLDREF *DIAS) im laufenden Betrieb.
26.05.20
ALLG
Neue Funktion
Die Anzeige der Resultate beim Suchen von Adressen und Personen via Telefonnummer oder Mail kann durch den Benutzer frei definiert werden.
25.05.20
DEBI
Korrektur
Auf dem traditionellen Einzahlungsschein im Mahnlauf sollen Rappen immer zweistellig ausgegeben werden. Zusätzlich wurde auch die Positionierung der Referenzzeile nach links justiert.
25.05.20
Wichtige Änderung
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 01.06.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
Hinweis: Der Bankenstamm enthält nun erstmals zusätzliche Einträge für Bankverbindungen mit QR-IID (Clearing-Nummern 30000-31999). Diese Einträge dürfen für QR-Rechnungen ab deren Einführung Mitte 2020 verwendet werden.
  • Postleitzahlen: 5'247
  • Strassen: 168'872
  • Gebäude: 1'868'412
  • Bankfilialen: 3'511
13.05.20
BASE
Korrektur
Bei der Aktualisierung der Feldreferenzdatei (CRTFLDREF *DIAS) im laufenden Betrieb wurde die Zieldatei in der individuellen Kundenbibliothek gelöscht und nicht mehr erstellt, falls die Feldreferenzdatei der Programmbibliothek als einzige Datei blockiert wurde. Diese Bedingung kann nur auftreten, wenn individuelle Felder vorhanden sind und einzig der Webserver aber keine anderen DIAS-Sitzungen aktiv sind.
12.05.20
KRED
Aktualisierung
Bei Zahlungsüberweisungen pain.001 darf die strukturierte Referenz neu auch bei Zahlungen vom Typ 3 (IBAN CHF/EUR Inland) angegeben werden (QR-Rechnung).
11.05.20
HAND
Neue Funktion
Beim Auftragsimport wird die Verkaufsbewilligung für Artikel mit eingeschränktem Verkauf nun ebenfalls geprüft. Ohne Bewilligung wird die Position bei eingeschränktem Verkauf nur protokolliert aber nicht importiert. Bei bedingt eingeschränktem Verkauf ohne Bewilligung wird die Position mit Liefermenge 0 und ohne Rückstandsverwaltung importiert.
11.05.20
ALLG
Neue Funktion
Die Existenz von Merkmalgruppen wird in Containern neu als Symbolbild statt als Code angezeigt (Branchen, Personenkreise, CRM- und Artikelinformationstypen, Artikelgruppen, Objekttypen).
11.05.20
BASE
Neue Funktion
Der Container der Artikelgruppenverwaltung kann neu durch den Benutzer angepasst werden. Falls Filialverteilungen vorhanden sind, wird im Container ein Symbolbild anstelle eines Codes angezeigt.
Die Vererbung der Umsatzfaktoren auf zugehörige Untergruppen führt zusätzliche Plausibilitätsprüfungen durch und zeigt Meldungen, wenn eine ungültige Ursprungsgruppe ausgewählt wurde oder keine Zielgruppen vorhanden sind.
05.05.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 18.05.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'247
  • Strassen: 168'865
  • Gebäude: 1'867'906
  • Bankfilialen: 3'282
05.05.20
ALLG
Neue Funktion
In der Adressverwaltung gilt "Nur mit Suchbegriff" automatisch auch für Kontaktpersonen, sofern diese angezeigt werden. Die persönliche Einstellung "Suchbegriff auf Kontakt" ist damit überflüssig und entfällt.
Es werden alle Kontakte gemäss Auswahl "Kontaktpersonen anzeigen" aufgelistet; jene mit zutreffendem Suchbegriff sind in der Anzeige grün markiert.
DIAS Version 5.00 - Updates vom April 2020
DatumTypBeschreibung
30.04.20
HAND
Neue Funktion
Die Funktionalität zum Scannen von QR-Rechnungen steht nun auch vollumfänglich bei der Verbuchung von Einkaufsbestellungen zur Verfügung.
28.04.20
HAND
Neue Funktion
In der Projektverwaltung werden die bei Angabe "Nur mit Suchbegriff" zutreffenden Positionsdatensätze grün markiert.
23.04.20
HAND
Neue Funktion
Auf Projektpositionen kann neu ein Start und Endtermin angegeben werden. Dieser Datumsbereich wird verwendet, um die laufende Budgeterfüllung per Tagesdatum berechnen und anzeigen zu können.
23.04.20
FIBU
Neue Funktion
In der Konto- und Kostenstellenabfrage kann durch die Konten bzw. Kostenstellen vor- und zurückgeblättert werden.
22.04.20
ALLG
Korrektur
Beim Druck der Kontenklassentabelle trat ein Fehler auf, falls das Buchhaltungsprogrammpaket nicht installiert war.
22.04.20
DEBI
Aktualisierung
QR-Rechnungen können nur bei Währung CHF und EUR erstellt werden, ESR bei Währung CHF. Bei anderen Währungen wird der QR/ESR-Teil nicht mehr gedruckt.
22.04.20
DEBI
Korrektur
Die Referenzzeile beim Druck von Einzelmahnungen und bei der LSV-Verarbeitung muss die Rechnungs- statt Belegnummer enthalten, da die Buchhaltung der Belegnummer neu alphanumerisch sein kann.
Die Aufbereitung der lesbaren Referenzzeile (5er-Blöcke) beim Druck von Mahnungen war nicht korrekt.
Neu kann eine eigene Ersatz-Bankverbindung angegeben werden, falls das gewählte QR/ESR-Mahnverfahren unverträglich mit den Angaben des zu mahnenden Belegs ist.
21.04.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 04.05.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'247
  • Strassen: 168'847
  • Gebäude: 1'867'493
  • Bankfilialen: 3'281
20.04.20
KRED
Aktualisierung
Die Eingabe einer DTA-Referenz ist bei einem Kreditorenbeleg (Bestelleingangsverbuchung, Kreditorenposten, optische Belegerfassung) nur erlaubt, wenn auf der Bankverbindung des Kreditors eine QR-IBAN oder die Teilnehmernummer angegeben ist.
16.04.20
HAND
Korrektur
Ein unnötiger und fehlerhafter Programmaufruf zur Aktualisierung des Paynet-Status wurde aus der Drucklog-Anzeige entfernt. Der Status wird laufend aktualisiert (Jobscheduler PGZAFMSIX5).
09.04.20
ALLG
Neue Funktion
Alle frei definierbaren Listen können nun direkt vom Druckprogramm aus angepasst werden. Individuelle Listendefinitionen können so angepasst, gespeichert und sofort verwendet werden.
07.04.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 20.04.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'247
  • Strassen: 168'798
  • Gebäude: 1'866'579
  • Bankfilialen: 3'284
07.04.20
FIBU
Neue Funktion
In der Kostenstellenabfrage wurden verschiedene Optimierungen wurden vorgenommen:
  • Bei Änderung der Buchhaltung wird die Anzeige sofort neu erstellt
  • Die Filtermöglichkeit "Nur mit Suchbegriff" wurde hinzugefügt und gilt für alle Textfelder aus Beleg, Buchung, Anlagen und Kostenarten sowie für die Buchungsbeträge
  • Die Funktion "Filter löschen" wurde hinzugefügt
07.04.20
FIBU
Neue Funktion
In der Kontoabfrage wurden verschiedene Optimierungen wurden vorgenommen:
  • Bei Auswahl einer andern Buchhaltung wird die Anzeige sofort neu erstellt
  • "Nur mit Suchbegriff" gilt für alle Textfelder aus Beleg, Buchung, Anlagen und Kostenstellen sowie für die Buchungsbeträge
  • Die Funktion "Filter löschen" wurde ausgedehnt auf "Nur Belegtyp" und "Nur Kostenart"
  • Die Berechnung des laufenden Saldos wird automatisch gemäss Containerdefiniton ein- oder ausgeschaltet (ohne Eingabefeld)
  • Der laufende Saldo wird nun auch beim Zurückblättern und bei absteigender Anzeigereihenfolge ermittelt und angezeigt
DIAS Version 5.00 - Updates vom März 2020
DatumTypBeschreibung
31.03.20
ALLG
Neue Funktion
Die Containeranzeige des Bankenstamms (Clearing-Verzeichnis) kann durch den Benutzer frei definiert werden.
Die neuen Optionen im Bankenstamm für die QR-IID ab Mitte 2020 wurden hinzugefügt.
31.03.20
FIBU
Neue Funktion
Der Container der Kostenstellenabfrage kann durch den Benutzer frei definiert werden.
25.03.20
BASE
Neue Funktion
Nebst der Bezeichnung einer Funktion kann über die "Benutzersprache" auch das Icon an die betriebsinternen Bedürfnisse angepasst werden.
24.03.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 06.04.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'242
  • Strassen: 168'751
  • Gebäude: 1'865'853
  • Bankfilialen: 3'286
11.03.20
BASE
Aktualisierung
Die Passwortänderung wurde vorbereitet, um je nach eingestellter System-Passwortstufe auch kurze Passwörter mit Gross- und Kleinbuchstaben angeben zu können. Bisher wurde die Gross-/Kleinschreibung aus Kompatibilitätsgründen für Passwörter bis 10 Zeichen ignoriert. Bei Passwörtern bis 128 Zeichen muss die Gross-/Kleinschreibung wie bisher beachtet werden.
Es ist zu beachten, dass der DIAS Client momentan - falls Single-SignOn nicht verwendet wird - nur maximal 10stellige Passwörter in Grossbuchstaben vorsieht.
10.03.20
ALLG
Neue Funktion
Der Container der Anzeige "Paketversandlog" kann durch den Benutzer frei definiert und erweitert werden.
04.03.20
FIBU
Neue Funktion
In der Konto- und Kostenstellenabfrage wurde eine neue Funktion zum Blättern durch Monatsperioden hinzugefügt.
04.03.20
ALLG
Neue Funktion
Ausbau der Unterstützung für QR-Scanner: DIAS stellt zwei Konfigurationsvarianten für den Belegleser "PayEye Swiss QR Code Reader" zur Verfügung.
03.03.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 16.03.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'242
  • Strassen: 168'683
  • Gebäude: 1'864'937
  • Bankfilialen: 3'285
DIAS Version 5.00 - Updates vom Februar 2020
DatumTypBeschreibung
26.02.20
HAND
Neue Funktion
Auf der QR-Rechnung im Formulardruck sind neu auch Zusatzinformationen (Rechnungsnummer und -datum, MwSt-Nummer) enthalten.
19.02.20
KRED
Neue Funktion
Die Scanner-Unterstützung wurde ausgebaut:
  • Der Typ des angeschlossenen Scanners kann in den persönlichen Umgebungseinstellungen ausgewählt werden:
    • OCR-B-Leser für traditionelle orange Einzahlungsscheine oder
    • kombinierter QR-Code/OCR-B-Leser für QR-Rechnungen und OCR-B-Codierzeilen.
    Je nach Auswahl ändert die Maske bei der optischen Datenerfassung von Kreditorenposten und Bankverbindungen.
  • Bei der Erfassung von Kreditorenposten können mit einem QR-Scanner ab einer QRRechnung Betrag, Referenz und IBAN-Nummer extrahiert werden. Falls im QR-Code zudem strukturierte Rechnungsinformationen enthalten sind, lassen sich zusätzlich auch Rechnungsnummer und -Datum ermitteln.
  • Im Unterhalt der Bankverbindungen kann ab einer QR-Rechnung die IBAN-Nummer importiert werden, die die bisherige Teilnehmernummer des herkömmlichen Einzahlungsscheins ablöst.
  • In der Adressverwaltung können ab einer QR-Rechnung Firmenname, Postanschrift, PLZ/Ort und Land eingefügt oder aktualisiert werden. Falls im QR-Code auch strukturierte Rechnungsinformationen enthalten sind, kann - falls vorhanden - auch gleich die Unternehmensnummer UID-BFS importiert werden.
  • Die Funktionen zum Adressimport ab QR-Code stehen ebenfalls für geplante Adressänderungen zur Verfügung.
18.02.20
BASE
Neue Funktion
Ohne Zusatzberechtigung können im Druckmanager nur noch die eigenen Druckausgaben angezeigt werden.
Die Funktion "Textanzeige Browser" wurde im Druckmanager und in der Druckauswahl hinzugefügt, um den Text ohne Schriftartenwechsel oder sonstige Druckfunktionen im Browser anzuzeigen. Insbesondere bei umfangreichen Listen bietet die Textanzeige eine Alternative zur PDF-Anzeige, da die PDF-Umwandlung mit steigender Seitenzahl auch wesentlich mehr Zeit beansprucht.
18.02.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 02.03.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'239
  • Strassen: 168'620
  • Gebäude: 1'864'391
  • Bankfilialen: 3'290
12.02.20
HAND
Korrektur
Im Datenaustausch Paketversand mit der Post werden die Paket-Zusatzleistungen als vierstellige numerische Codes mit führenden Nullen gewünscht.
11.02.20
BASE
Korrektur
Der Parameter Spooldateinummer wurde vereinheitlicht und von 5 auf 6 Stellen erweitert. Betroffen sind die Module PGZAGMPCDF, PGZAGMSPDF und PGZAGMSTIF.
06.02.20
BASE
Neue Funktion
Auf der Seite "Meine Druckangaben" der Benutzerumgebung wird zusätzlich das Verzeichnis der eigenen PDF-Dokumente angezeigt. Über die Funktion "Eigene PDF-Dokumente" können diese aufgelistet, angezeigt und bereinigt werden.
Die vom Benutzer erstellten PDF-Dokumente bleiben jeweils gespeichert, damit sie via Browser abgerufen und angezeigt werden können. Diese PDF-Dokumente können anschliessend periodisch über die Funktion "Löschen bis Datum..." entfernt werden.
05.02.20
ALLG
Neue Funktion
Im Druckmanager steht bei der Anzeige der Druckausgaben einer Ausgabewarteschlange die Filterfunktion "Nur mit Suchbegriff" zur Verfügung. Im Container werden zusätzlich Druckerdatenstrom, Optionen, erstellendes Programm und Jobname angezeigt.
Die Verwaltung der eigenen PDF-Dokumente kann über die entsprechende Funktionstaste in einem eigenen, unabhängigen Fenster gestartet werden.
05.02.20
ALLG
Neue Funktion
Im Unterhalt der eigenen PDF-Dokumente wurde eine Funktion zum Löschen aller Dokumente bis zu eine bestimmten Datum hinzugefügt.
04.02.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 17.02.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'240
  • Strassen: 168'552
  • Gebäude: 1'863'463
  • Bankfilialen: 3'289
03.02.20
BASE
Korrektur
Wenn eine Druckausgabe im Druckmanager nicht angezeigt werden kann, wird das Programm nicht mehr beendet, sondern zeigt eine Fehlermeldung an. Beim Kopieren von Druckdateien besteht eine Grössenbschränkung durch das Betriebssystem (ca. 2000 Seiten).
03.02.20
LOHN
Neue Funktion
Die Auswahlmöglichkeiten für Abweichende AHV-Kasse, BVG-Versicherung, UVG-, UVGZ- und KTG-Code im Personalzusatz werden neu als DropDown-Auswahlliste dargestellt.
DIAS Version 5.00 - Updates vom Januar 2020
DatumTypBeschreibung
29.01.20
BASE
Aktualisierung
Die DIAS-Druckdateien wurden aktualisisert, um Schriftartprobleme beim Korrespondenzdruck zu beheben.
Beim Setzen der Systemwerte ändert die Auswahl "Druckdateien" nur noch Systemdruckdateien Q*.
Das Programm zum Wiederherstellen der Druckdateien korrigiert neu auch die Korrespondenzdruckdateien DLEXKOR und DLEXKORRA.
28.01.20
PROD
Neue Funktion
Der Container der Kapazitätsplanung kann nun durch den Benutzer frei definiert werden.
Produktionsaufträge im freien Status können über eine neue Einstellung von der Kapazitätsberechnung ausgeschlossen werden.
23.01.20
BASE
Korrektur
Sonderzeichen in Programmen (zB. @[]) müssen via Tabelle umgesetzt werden, um auch auf Systemen mit abweichendem Zeichensatz korrekt verarbeitet werden zu können.
22.01.20
ALLG
Korrektur
Die Felder mit unveränderlicher DropDown-Liste müssen in der "Anpassung DropDown-Listen" analog Funktion zagmfstb() ausgeschieden werden.
21.01.20
ALLG
Korrektur
Bei der Definition eigener Listen müssen auch Resultat- und umbenannte Felder ausgewählt werden können.
21.01.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 03.02.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'238
  • Strassen: 168'522
  • Gebäude: 1'863'034
  • Bankfilialen: 3'290
20.01.20
BASE
Neue Funktion
Die Programme zur Anzeige der dynamischen Online-Bedienerhilfe wurden aktualisiert:
  • Title-Tag für Textbeschreibung bei Bildern eingefügt
  • Automatische Erkennung wenn eine PLUS-Definition verfügbar ist
  • Programm-Info zeigt die Icons von Folgeprogrammen
  • Vereinheitlichung Icons und Texte
  • Anzeige Listenlayout ignoriert Felder mit ungültiger Positionsangabe
15.01.20
ALLG
Neue Funktion
Die Funktion "Dateipfad öffnen" wurde für PC-Dateien in Anhängen und Multimedia-Zusätzen hinzugefügt.
14.01.20
ALLG
Neue Funktion
Im Container der Benutzerverwaltung wird zusätzlich der Domänen-Benutzername angezeigt.
14.01.20
ALLG
Neue Funktion
In der Sammeländerung der Adress- und Kontaktpersonen-Selektionscodes gemäss CRM-Informationen können die zu ändernden Selektionscodes per DropDown-Liste ausgewählt werden und die neuen Zielwerte werden plausibilisiert.
14.01.20
HAND
Neue Funktion
In der Sammeländerung der Artikel-Selektionscodes gemäss Artikelinformationen kann der zu ändernde Selektionscode per DropDown-Liste ausgewählt werden und der neue Zielwert wird plausibilisiert.
13.01.20
HAND
Aktualisierung
Der Sprachcode des Dokuments soll als neues Tag "QSPR" an den DocumentDesigner übergeben werden (1=D, 2=F, 3=I, 4=E). Der Sprachcode wird für die Formulartexte der QR-Rechnung benötigt.
13.01.20
HAND
Korrektur
Die Bufferlänge für die Kundenbestellnummer war falsch angegeben. Dies führte beispielsweise bei der Formularausgabe via DocumentDesigner zu einer Fehlermeldung.
09.01.20
LOHN
Korrektur
Die Funktion zur Berechnung der Personal-Soll- und Budgetstunden für die Jahresübersicht lieferte unter Umständen die Daten vom Folgejahr.
06.01.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 20.01.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'236
  • Strassen: 168'764
  • Gebäude: 1'862'518
  • Bankfilialen: 3'295
01.01.20
Wichtige Änderung
BASE
Neue Funktion
Basisversion DIAS 5.00 - Beschreibung der Neuerungen DIAS 5.00.

Noch nicht im PTF-Paket enthalten
Wichtige Änderung
Korrektur
Aktualisierung, gesetzliche Änderung
Neue Funktion